John Phillip Starck

Science-Fiction-Autor Gelsenkirchen

Leseprobe: Die Zwölf Apostel - Zeitblase: Andy

Inhalt: Im Jahr 2418 kommt ein Wissenschaftler einem Drama in der Geschichte der Menschheit auf die Spur, dass entschlüsselt werden muss. Durch das Zeittor begeben sich Gunnar Henderson und Mark Shannon in das Jahr 2061. Ihre Expedition lässt ihnen keine andere Wahl: Sie müssen sich in der Gegenwart auf die Erde begeben.

Als sie die einstige Heimat der Menschheit betreten, wird die Geschichte von Andy weitergeschrieben, der im Jahr 2135 auf dem einst blauen Planeten abgestürzt war. Findet die Episode des Piloten ihr Ende oder warten auf die Männer aus der Gegenwart weitere Überraschungen?

Leseprobe folgt in Kürze!

Zurück Short Storys 1. Akt


Zurück Zeitblase Andy


Zurück zu Science-Fiction



John Phillip Starck


News von John


Biografie


Tagebuch 2021


Science-Fiction


Short-Storys zum 1. Akt